Haut de page

Datenschutzrichtlinien
von Valiantys

Inhaltsverzeichnis
  1. Verantwortlicher für die Daten und Eigentümer
  2. Einleitung
  3. Welche Daten erheben wir?
    1. Von Ihnen direkt übertragene Daten
    2. Mithilfe von Cookies erhobene Daten
  4. Wie nutzen wir diese Daten?
  5. Wir sind die Empfänger dieser Daten?
  6. Wo werden unsere Daten gespeichert?
  7. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?
  8. Kommentare im Blog
  9. Links zu anderen Websites und sozialen Netzwerken
  10. Änderung dieser Datenschutzrichtlinien

1. Verantwortlicher für die Daten und Eigentümer

VALIANTYS Group, Société par Actions Simplifiée
118 Route d'Espagne, Le Phénix - Bât A,
31100 Toulouse, Frankreich

Eingetragen im Handelsregister von Toulouse unter der Nummer 752 945 923
Code APE 6202A

Telefon: +33 (0)5 62 24 47 62
Website: www.valiantys.com

Verantwortlich für den Inhalt: François DUSSURGET    

(nachstehend die „Gesellschaft“)

2. Einleitung

Diese Datenschutzrichtlinien (nachstehend die „Richtlinien“) gelten für die Websites der Gesellschaft mit den URLs https://blog.valiantys.com/fr/ /und https://valiantys.com sowie die zugehörigen Unterdomänen (nachstehend die „Website(s)“).

Sie sollten der Gesellschaft keine personenbezogenen oder privaten Daten einreichen oder bereitstellen, ohne diese Datenschutzrichtlinien vollständig gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.

3. Welche Daten erheben wir?

Die Gesellschaft ist Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Benutzern der Websites der Gesellschaft, die direkt oder über Cookies erhoben werden.

3.a. Von Ihnen direkt übertragene Daten

Wenn Sie unsere Websites nutzen, übermitteln Sie uns ggf. personenbezogene Daten, insbesondere bei Anmeldung für unsere Benachrichtigungen (E-Mails, Newsletter und anderes) oder bei Mitteilungen im Zusammenhang mit den von der Gesellschaft angebotenen Waren und Dienstleistungen.

Folgende personenbezogene Daten können in diesem Zusammenhang von Ihnen abgefragt werden:

  • Vorname
  • Nachname
  • Unternehmen
  • Berufliche E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Funktion
  • Wohnsitzland
  • Gesprochene Sprachen

3.b. Mithilfe von Cookies erhobene Daten

Ein Cookie ist ein Element, mit dem Sie nicht identifiziert werden können. Es dient vielmehr der Speicherung von Informationen über Ihre Navigation auf unseren Websites und ermöglicht das Auslesen dieser Informationen bei Ihren nächsten Besuchen, um Ihre spätere Navigation zu erleichtern.

Wir weisen Sie darauf hin, dass bei Ihren Besuchen auf unseren Websites automatisch ein Cookie in Ihrer Browsersoftware installiert werden kann.

Die über Cookies erhobenen Daten sind für interne Dienste der Gesellschaft und ihrer Subunternehmer bestimmt und dienen der Ausführung der von der Gesellschaft übertragenen Aufgaben in Bezug auf die Funktion und/oder den Betrieb der Websites.

Folgende Cookies werden auf der Online-Plattform verwendet:


  • Cookies der Gesellschaft: Die Gesellschaft verwendet Cookies, um die Navigationspräferenzen des Benutzers zu speichern und seine Navigationserfahrung zu optimieren. Zu den direkt von der Gesellschaft verwendeten Cookies gehören beispielsweise Cookies, die die Sprache festlegen oder die für die Verwaltung von Statistiken bestimmt sind.

  • Cookies von Dritten:

- Google Analytics: Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Google verwendet die über Cookies erhobenen Daten, um die Nutzung dieser Daten durch die Gesellschaft nachzuverfolgen und auszuwerten, Berichte über ihre Aktivitäten zu erstellen und sie an andere Google-Dienste weiterzugeben.

Google kann die erhobenen Daten nutzen, um Werbeanzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.

Die Datenschutzrichtlinien von Google Analytics können Sie unter folgender Adresse einsehen:  https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de


  • Disqus: Disqus ist ein kostenloser Dienst, mit dem man verschiedenen Elementen von Websites Kommentare hinzufügen kann.

Die Datenschutzrichtlinien von Disqus können Sie unter folgender Adresse einsehen: https://help.disqus.com/customer/portal/articles/466259-privacy-policy


  • Pardot: Pardot ist der Herausgeber eines Softwarepakets für die Online-Marketingautomatisierung. Wir nutzen die Pardot-Software für die Erhebung von Informationen über die Besucher unserer Website. Die personenbezogenen Daten werden in Pardot/Salesforce gespeichert, wenn unsere Besucher ein Formular ausfüllen, beispielsweise für die Anmeldung zu Veranstaltungen, eine Anfrage nach Informationen oder beim Abonnement für unsere E-Mail-Benachrichtigungen. Pardot erfasst Daten wie die IP-Adresse, das Betriebssystem, den Webbrowser und aufgerufene Seiten.

Die Datenschutzrichtlinien von Pardot können Sie unter folgender Adresse einsehen:  https://www.salesforce.com/company/privacy/


Wenn Sie auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies löschen und Ihren Browser so konfigurieren möchten, dass er Cookies ablehnt, können Sie das in den Einstellungen Ihres Internetbrowsers festlegen.

Einzelheiten zu diesem Verfahren finden Sie auf der Website der französischen Datenschutzbehörde CNIL (Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés) unter folgender Adresse: https://www.cnil.fr/fr/cookies-les-outils-pour-les-maitriser

4. Wie nutzen wir diese Daten?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten dient folgenden Zwecken:

  • Übermittlung von Informationen: Nach der Anmeldung für unsere Benachrichtigungen wird dem Benutzer eine E-Mail gesendet. Dann wird er zu den Benachrichtigungseinstellungen geleitet, wo er auswählen kann, welche Informationen er erhalten möchte.
  • Beantwortung von Anfragen: Unsere Gesellschaft nimmt Kontakt mit Ihnen auf, nachdem Sie um Informationen oder ein Preisangebot gebeten haben.

Diese Daten werden so lange aufbewahrt, bis Sie Ihre Zustimmung widerrufen bzw. gelöscht, nachdem zwei Jahre keine Aktivität auf Ihrem Konto stattgefunden hat.

Darüber hinaus können wir mit den erhobenen Daten statistische Analysen erstellen, damit wir unsere Zielgruppe besser kennenlernen und unsere Dienstleistungen auf ihre Bedürfnisse ausrichten können. Diese statistischen Daten werden auf den Websites unserer verschiedenen Dienstleister gespeichert.

5. Wir sind die Empfänger dieser Daten?

Die Daten werden an die Marketing-, Vertriebs- und Personalabteilung  der Gesellschaft übertragen.

6. Wo werden unsere Daten gespeichert?

Die Daten werden bei unseren verschiedenen Dienstleistern wie Pardot, Salesforce, Disqus und Google Analytics gehostet. Die Cookies der Gesellschaft werden von der Plattform gelöscht, sobald Sie die Website verlassen.

Die Plattform wird von Amazon Web Services gehostet. Die Adresse des Geschäftssitzes lautet:

Amazon Web Services, Inc.
P.O. Box 81226
Seattle, WA 98108-1226
Kontakt:  Amazon Web Services

7. Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?

In Übereinstimmung mit Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 und dem modifizierten französischen Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 zur Informatik, zu Dateien und Freiheitsrechten hat der Benutzer das Recht auf Einsicht, Widerspruch, Berichtigung und Übertragbarkeit der ihn betreffenden personenbezogenen Daten.

Der Benutzer kann zudem aus rechtmäßigen Gründen der Verarbeitung der ihn betreffenden Daten widersprechen.

Fragen, Anmerkungen, Anfragen und Beschwerden sind per E-Mail an die Adresse dpo-gdpr@valiantys.com oder per Post an Valiantys Group, 118 route d’Espagne, 31100 Toulouse, Frankreich zu richten. Alle Anfragen werden so schnell wie möglich und spätestens innerhalb eines Monats nach Eingang der Anfrage bearbeitet.

8. Kommentare im Blog

Die im Blog der Gesellschaft (der „Blog“) veröffentlichten Artikel können vom Benutzer frei eingesehen werden und können durch Disqus kommentiert werden; Disqus ist ein kostenloser Dienst, mit dem verschiedenen Elementen dieser Website Kommentare hinzugefügt werden können.

Wenn ein Benutzer einen Kommentar veröffentlichen möchte, muss er sich authentifizieren, indem er ein Konto auf Disqus anlegt oder sich bei seinem ggf. bereits bestehenden Disqus-Konto anmeldet.

Falls Sie vorhaben, einen Kommentar auf dem Blog zu veröffentlichen, bitten wir Sie, sich vor der Anmeldung die Datenschutzrichtlinien von Disqus durchzulesen, die Sie unter dieser Adresse finden: https://help.disqus.com/customer/portal/articles/466259-privacy-policy.

Disqus Inc. ist eine nach US-amerikanischem Recht gegründete Gesellschaft, die Mitglied des Datenschutzschild-Übereinkommens ist. Die von Disqus erhobenen Daten werden unter Beachtung der geltenden europäischen Gesetzgebung in den Vereinigten Staaten gespeichert und verarbeitet.

Bei Anfragen oder Rechtsstreitigkeiten mit Disqus Inc. in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten können Sie der Gesellschaft eine E-Mail an die Adresse privacy@disqus.com senden.

9. Links zu anderen Websites und sozialen Netzwerken

Unsere Websites können Links zu Websites unserer Partner oder von Drittunternehmen enthalten.

Wir weisen darauf hin, dass diese Websites eigene Datenschutzrichtlinien haben und wir jegliche Verantwortung ablehnen, was die Nutzung der Daten, die durch Klicken auf diese Links erfasst werden, durch diese Websites anbelangt.

Wir bitten Sie, von den Datenschutzrichtlinien dieser Websites Kenntnis zu nehmen, bevor Sie diesen Ihre personenbezogenen Daten übermitteln.

10. Änderung dieser Datenschutzrichtlinien

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinien zu aktualisieren, um sie ggf. an unsere neuen Verfahrensweisen und Leistungsangebote oder Entwicklungen der geltenden Regeln und Vorschriften anzupassen.

Wir fordern Sie außerdem dazu auf, die Datenschutzrichtlinien regelmäßig aufzurufen. Im Falle einer Aktualisierung wird das Aktualisierungsdatum der Datenschutzrichtlinien entsprechend auf den Tag geändert, an dem die Änderungen vorgenommen wurden.

Bei jeder wesentlichen Änderung bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch VALIANTYS wird eine Bekanntmachung gut sichtbar auf der Website veröffentlicht.




Definitionen und rechtliche Hinweise

„Blog“: zentralisierter Online-Dienst für Diskussionen und Kommentare zu Artikeln mit eindeutiger Authentifizierung.

„Personenbezogene Daten“ oder „Daten“: alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person (nachstehend die „betroffene Person“). Eine „bestimmbare natürliche Person“ ist eine natürliche Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, einer Kennnummer, Ortungsdaten, einem Online-Benutzernamen oder zu einem oder mehreren spezifischen Elementen, die Ausdruck ihrer physischen, physiologischen, psychischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität sind.

„Newsletter“: ein Informationsschreiben, das regelmäßig per E-Mail an eine Verteilerliste gesendet wird, d. h. an die Personen, die den Newsletter abonniert haben.

„Betroffene Person“: die natürliche oder juristische Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

„Verantwortlicher“: die Gesellschaft VALIANTYS, die den Zweck und die Mittel der Verarbeitung bestimmt.

„Website“: eine Zusammenstellung von Internetseiten und Ressourcen, die über Hyperlinks miteinander verbunden sind und durch eine Internetadresse definiert und zugänglich sind.

„Benutzer“: die Person, die die Website der Gesellschaft VALIANTYS verwendet, die der betroffenen Person entsprechen oder von dieser befugt sein muss und auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.


Letzte Aktualisierung: März 2018