ITSM – Deshalb migrieren Unternehmen von ServiceNow nach Jira Service Desk
valiantys-logo
Back

5 Hinweise dafür, dass es höchste Zeit für die Migration von ServiceNow nach Jira Service Desk ist

Sehen Sie selbst, was für die Migration nach Jira Service Desk spricht. Entdecken Sie die Vorteile, die das US-amerikanische Unternehmen ESG in der unabhängigen Studie aufzeigt. Download verfügbar.

Jira Service Desk Study

Warum das ITSM-Tool ändern?

ServiceNow hat den ITSM-Markt vor mehr als zehn Jahren mit der Cloud aufgemischt, jedoch steht die Lösung heute vermehrt in der Kritik. Unternehmen suchen eine modernere und einfachere Alternative, die mehr Flexibilität, Automatisierung, einen besseren Wissensaustausch und eine Abstimmung mit den Entwicklungsteams für DevOps ermöglicht. Also einen offenen, skalierbaren und wirtschaftlichen Service-Desk.

Hinweis #1

Ihre Organisation leidet unter der Schwerfälligkeit der Workflows von ServiceNow

Sie zahlen für Workflows, die Sie überhaupt nicht oder nur zum Teil verwenden. Die Anpassung der komplexen Workflows an Ihre Bedürfnisse und deren Wartung binden enorme Entwicklungsressourcen und verursachen hohe Kosten. Dabei benötigen Sie einfach nur das Beste von ITIL.

 

Mit Jira Service Desk

  • Profitieren Sie von einem vereinfachten und agilen ITIL-Ansatz, der Ihnen genau das gibt, was Sie benötigen: Verwaltung von Anfragen, Incidents, Problemen und Änderungen.
  • Antworten Sie in Echtzeit dank Instant-Messaging, das Sie umgehend benachrichtigt.
  • Verknüpfen Sie einfach per Mausklick die Ursachen der Probleme mit Incidents. Auf diese Weise erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Bearbeitungsfortschritt.
  • Erweitern Sie Ihre Plattform individuell mit mehr als 600 ITSM-Apps (Release- und Implementierungsmanagement, Servicekatalog-, Assetverwaltung usw.) autonom und auf weitere ITIL-Prozesse.
  • Auch wenn Sie mehr als 1.000 Mitarbeiter haben, implementieren Sie Ihre Instanz schnell dank der einfachen Installation, Konfiguration und Administration.

 

„Die Implementierung einer ITSM-Lösung dauert im Durchschnitt 3,3 Monate. Für die Implementierung von ServiceNow müssen Sie mit 4,5 Monaten rechnen, während für Jira Service Desk nur etwas mehr als 1 Monat erforderlich ist.“

G2 Crowd Service Desk Implementation Index Report

 

Studie kostenlos herunterladen

Hinweis #2

Sie bezahlen zu viel

Ein nach ITIL zertifizierter Service-Desk ist bereits für ein Fünftel des Preises erhältlich. Aber auch wenn der Preis nicht das Hauptargument ist, sollten Sie nicht für Funktionen zahlen, die nicht verwendet werden. Bei herkömmlichen Lösungen wie ServiceNow sind die Verträge kompliziert, die Installation dauert lange, und die Personalisierung ist häufig komplex… Das treibt den Preis in die Höhe. Hinzu kommen noch hohe Wartungskosten.

 

Mit Jira Service Desk

  • Einsparungen von mehr als 70 % gegenüber ServiceNow.
  • Keine Kosten für Upgrades.
  • Keine versteckten Verlängerungskosten.

 

„Jira Service Desk ist das wirtschaftlichste ITSM-Tool. Jira Service Desk deckt alle ITSM-Funktionen bei niedrigsten monatlichen Kosten aller angebotenen Lösungen komplett ab.“

Rachel Wile, Senior Product Research Analyst, Capterra

 

Studie kostenlos herunterladen

Hinweis #3

Entwicklung und Betrieb nutzen ihre Informationen nicht gemeinsam.

In den meisten ITSM-Lösungen stehen die Incidents und Störungen in Verbindung mit der Freigabe einer neuen Softwareversion nicht in Zusammenhang. Probleme können aber nur dann erkannt und korrekt behoben werden, wenn bekannt ist, was sich geändert hat. Diese Lösungen trennen ITSM von den Entwicklungsaktivitäten und lassen eine Zusammenarbeit à la DevOps nicht zu.

 

Mit Jira Service Desk

  • Eine einmalige, von Entwicklungs- und Betriebsteams gemeinsam genutzte Plattform.
  • Jira Service Desk ist das einzige ITSM-Tool, das auf einer Entwicklungsplattform basiert. Die Verbindungen zu Jira sind native Verbindungen.
  • Marktweit einmalige Transparenz verbessert die DevOps-Zusammenarbeit: Analyse auf Ticketebene, individuell anpassbar, gemeinsam genutzte Dashboards, Wissensaustausch mit Confluence, Relevanzanalyse der Wissensdatenbank…

Studie kostenlos herunterladen

Hinweis #4

Ihr Helpdesk ist isoliert, was zulasten Ihrer Kunden geht

ServiceNow wurde nicht für die Teamarbeit konzipiert. Seine Grundlagen datieren aus einer Zeit, in der Insellösungen im Unternehmen gang und gäbe waren. Zum Funktionsumfang gehören Wissensdatenbanken und Chatfunktionalität, jedoch sind die Funktionalitäten eingeschränkt.

 

Mit Jira Service Desk

  • ChatOps-Funktionen für die Mitarbeiter, die Incidents schnell per Instant-Messaging hochladen können.
  • Native Integration in Confluence, eine sehr fortschrittliche Lösung für die gemeinsame Nutzung von Informationen, die von mehr als 35.000 Unternehmen weltweit verwendet werden.

Studie kostenlos herunterladen

Hinweis #5

Ihr Service-Desk ist weder offen noch skalierbar

Die ServiceNow-Plattform ist proprietär. Für Anpassungen sind Berater einzubinden bzw. spezifische Weiterbildungen im Bereich proprietärer Sprachen oder Frameworks erforderlich. Dadurch wird die Integration in Ihre externen Systeme und die Verwaltung der Erweiterungen zu hochkomplexen Aufgaben. In der DevOps-Ära müssen Sie in der Lage sein, Tools mühelos zu integrieren und Open-Source-Frameworks zu verwenden. Testen Sie einfach die Apps!

 

Mit Jira Service Desk

  • Bei mehr als 600 ITSM-Apps finden Sie sicherlich die passende Erweiterung. Die meisten bieten Schnittstellen zu Anwendungen, die Sie bereits im Einsatz haben, z. B. Splunk, BigPanda… Erfahren Sie mehr über die bevorzugten Apps von Valiantys: Insight, Comala Workflows, Refined Theme, Elements, Automation…
  • Spezifische Entwicklungen sind dank der offenen Jira-API, der Atlassian-Leitfäden, der Verwendung des Node.js-Frameworks oder der Open-Source-Frameworks möglich.
  • Erweitern Sie die Verwendung von Jira Service Desk weitere Einsatzbereiche, ohne neue Module kaufen oder konfigurieren zu müssen. Auf der Grundlage von anpassbaren Workflowmodellen kann jedes Team im Unternehmen einen Service-Desk einrichten, um Business-Anforderungen (Marketing, Legal, HR…) zu berücksichtigen und zu beantworten.

Studie kostenlos herunterladen

UNABHÄNGIGE STUDIE

Wirtschaftlichkeitsanalyse von Jira Service Desk

ESG Report

Entdecken Sie, welche Vorteile Ihr Unternehmen durch die Implementierung von Jira Service Desk vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen der IT realisieren kann. Das US-amerikanische Unternehmen ESG hat die quantitativen und qualitativen Vorteile analysiert und in der unabhängigen Studie publiziert.

Alle Kriterien wurden bei zahlreichen Kunden und Partnern untersucht: einfache Implementierung, leichte Handhabung, effizienter Einsatz und Kosten. Download kostenlos

  • Das ist ein Pflichtfeld
  • Das ist ein Pflichtfeld
  • Das ist ein Pflichtfeld
  • Das ist ein Pflichtfeld
  • Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

{{ APIResponse.message }}

Success Image Success Image

Enterprise Strategy Group

e

Enterprise Strategy Group ist ein US-amerikanisches Analyse-, Marktforschungs- und Strategieunternehmen mit Schwerpunkt IT (Milford, MA| Silicon Valley, CA), das seit 1999 den Herstellern und der weltweiten IT-Community strategische Informationen liefert.

Sie vertrauen uns

ITSM mit Valiantys

  • airbus
  • Air France KLM
  • Legendary
  • orange
  • generali
  • Accenture
  • ADP
  • Ubisoft
  • bell

Wir haben Hunderte von IT-Teams aus aller Welt bei der Implementierung ihrer agilen IT-Servicemanagement-Plattform und DevOps basierend auf Jira Service Desk und den besten ITSM-Apps vom Atlassian Marketplace begleitet.

Die Valiantys-Technologie wurde im Jahr 2014 von Atlassian mit dem Ziel gekauft, die SLA-Engine der neuen Jira Service Desk-Lösung für den ITSM-Markt zu entwickeln.

Unsere zertifizierten Atlassian-Berater bieten Ihnen schnelle und zielorientierte Umsetzung, Best Practices und ein maßgeschneidertes Serviceportfolio: Audit, Coaching, Migration, Implementierung, App-Integration, Training, Hosting und Support.


Atlassian Platinum Solution Partner Enterprise       Atlassian Training Partner

 

Kontakt    |    Weitere infos

Cutted Triangle

Abonnement für Benachrichtigungen von Valiantys

Registrierte Anfrage ! Abonnieren... Dies ist keine E-Mail Es ist ein Fehler aufgetreten

Entsprechend unserer Datenschutzerklärung verpflichten wir uns, Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Kontaktieren Sie uns

Unsere zertifizierten Atlassian-Berater antworten Ihnen gerne.

Schließen Sie sich uns an

Wir stellen das nächste Dream-Team zusammen – Sind Sie dabei?

Folgen Sie uns

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Damit verbessern wir die Nutzung der Website, personalisieren Ihr Erlebnis und erstellen Besucherstatistiken. Durch die weitere Nutzung unserer Website, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können dies in den Einstellungen ändern und entscheiden, welche Cookies Sie beim Surfen akzeptieren möchten und welche nicht. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Unsere Datenschutzerklärung

Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Navigation zu erleichtern, Ihnen die bestmöglichen Dienste zu bieten und um die Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen, insbesondere in Hinblick auf die Anzahl der Besucher. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Unsere Datenschutzerklärung

Recaptcha

Google reCAPTCHA ist ein System, das Menschen von Computern unterscheidet, damit Bots nicht in der Lage sind, bösartig Formulare im Namen von Menschen auszufüllen.

Analytics

Used to send data to Google Analytics about the visitor's device and behavior. Tracks the visitor across devices and marketing channels. Used by the social sharing platform AddThis to store the user's usage history of the AddThis sharing widget. Registers a unique ID that is used to generate statistical data on how the visitor uses the website.

LinkedIn

Cookies für Werbung und soziale Medien: Bei Cookies für Werbung und soziale Medien handelt es sich um Drittanbieter-Cookies. Sie werden benutzt, um (1) Ihnen Werbung zu zeigen, die für Sie und Ihre Interessen relevanter ist; (2) die Häufigkeit zu begrenzen, mit der Sie eine bestimmte Werbung sehen; (3) die Bewertung der Wirksamkeit von Werbekampagnen zu ermöglichen; und (4) das Verhalten von Personen zu verfolgen, nachdem sie eine bestimmte Werbung gesehen haben. Diese Cookies werden in der Regel im Auftrag von Werbenetzwerken mit der Genehmigung des Websitebetreibers platziert. Sie merken sich Ihren Besuch auf einer Website und werden oft mit der Website-Funktionalität des Werbenetzwerks verlinkt. Dies kann sich auf den Inhalt und die Mitteilungen auswirken, die Sie beim Besuch anderer Websites sehen. Wenn Sie diese Cookies blockieren, werden Sie möglicherweise nicht in der Lage sein, diese Sharing-Tools zu sehen oder zu benutzen oder bestimmte Videos auf unserer Website abzuspielen.